Führerscheinrecht: MPU und Führerscheinenzug

Sie wollen den Führerschein zurück? Fachanwälte für Verkehrsrecht in Stuttgart

Die Führerscheinstelle hat eine MPU angeordnet oder gar droht mit der Entziehung Ihres Führerscheins?

Wir besprechen mit Ihnen die Sachlage. Dann fordern wir die Führerscheinakten an und legen Widerspruch gegen die Entscheidung der Führerscheinstelle ein, um Ihnen den Führerschein zu erhalten, für eine Wiedererteilung zu sorgen oder eine MPU abzuwenden.

Auch gerichtlich gehen wir für Ihre Interessen vor: Ob im Wege eines Eilverfahrens oder einer Klage vor dem Verwaltungsgericht vertreten wir Sie.

Ihre Rechtsschutzversicherung übernimmt auch in diesen Fällen in der Regel die Kosten für unsere Tätigkeit.

UWD Autorecht Führerscheinrecht: MPU & Entziehung



© 2014 uwd-autorecht.de   •   Impressum   •   Datenschutz   •   Allgemeine Mandatsbedingungen   •   Kontakt   •   Home